Haftungsausschluss

Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen („Links“) zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden.

© 2002—2017 FCB Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Stand Februar 2015.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Datenschutz und Sicherheit
 
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre sind uns sehr wichtig. Mit dieser Erklärung möchten wir Sie daher darüber informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.
 
 
Datenverarbeitende Stelle und Datenschutzbeauftragter
 
Verantwortliche Stelle und Dienstanbieter ist die FCB Deutschland GmbH, Bleichenbrücke 10, 20354 Hamburg . Bei Fragen zu unserer Website, den nachstehenden Ausführungen oder für Anfragen an unseren Datenschutzbeauftragten wenden Sie sich bitte an Herrn Andreas Givens.
 
 
Was sind personenbezogene Daten
 
"Personenbezogene Daten" sind gesetzlich definiert als "Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person". Darunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder andere Angaben welche auf eine bestimmte natürliche Person zurückgeführt werden können.
 
 
Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten
 
Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Lediglich im Falle einer Bewerbung auf einen Arbeitsplatz ist die Eingabe und die Weiterleitung von personenbezogenen Daten erforderlich. Es werden keine personenbezogenen Daten auf dem Webserver gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
 
Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg, per Fax oder durch eine E-Mail widersprechen.

 
 
Einsatz von Google Analytics
 
Wir setzen darüber hinaus Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), ein. Google Analytics basiert ebenfalls auf Cookies und ermöglicht die Analyse der Benutzung der Websites. Wir haben für unsere Website die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die mit den Nutzungsinformationen automatisch mit übermittelten IP-Adressen von Google innerhalb der Europäischen Union oder in einem anderen Staat des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt werden, bevor die Weiterleitung und Speicherung dieser Daten in die USA erfolgt. Nur in Ausnahmefällen werden IP-Adressen an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um für uns die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Das beschriebene Verfahren der IP-Anonymisierung wurde zwischen der Google Inc. und dem Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit abgestimmt und als datenschutzkonform anerkannt (vgl. die entsprechende Pressemitteilung auf den Seiten des HmbBfDI). Die datenschutzrechtlichen Informationen zu Google Analytics finden Sie hier.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 
Speicherung, Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten
 
Sie können die von Ihnen im Rahmen einer Bewerbung angegebenen Daten jederzeit bei uns einsehen, ändern und löschen. Für Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsersuchen wenden Sie sich bitte unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Kontaktadresse an die FCB Deutschland GmbH, Bleichenbrücke 10, D-20354 Hamburg